Einträge von Sabrina Fox

Newsletter Februar 2016

Ihr Lieben, manchmal braucht es nur einen Blick aus dem Flugzeug um sich wieder daran zu erinnern, wie viel zauberhaftes es doch auch im Leben gibt. Ich flog zu einem Vortrag und sah (meines oder ein anderes?) Flugzeug mit einem runden Regenbogen umgeben. Das blieb für eine Weile so und war lange genug mein Begleiter, […]

Die kleinen Dinge oder simplify your life – Teil 2

Es sind die kleinen Dinge, die oft an Großes erinnern. Kleine Dinge, die gelegentlich mit einer gewissen Rührung kommen. Oder manchmal mit einem Deja vu-Gefühl. Als ich das letzte Mal umzog – von Los Angeles zurück nach Deutschland – war es eine Packung Wattestäbchen. Als ich, noch in Los Angeles lebend, im Geschäft automatisch die […]

Simplify your life – immer mal wieder loslassen

Ich bin dabei mein Zuhause zu verlieren. Nein, ich bin nicht auf der Flucht und nein, ich bin auch nicht pleite. Ich werde umziehen, denn ich habe eine kräftige Mieterhöhung bekommen. „Das ist es nicht wert“, sagt mein Hirn. „Aber ich liebe meine Wohnung!“, sagt der Rest. „Ja, aber es ist unpraktisch so viel Geld […]

Ist ein Meister immer froh?

Ein enger Freund von mir las in einem Buch der grandiosen Schriftstellerin Isabel Allende eine Passage, in der ein Meister seinem Schüler erklärt, dass ein wahrer Meister immer „joyful“ (also immer froh) ist. Tja. Immer froh. IMMER froh! Ganz schön viel verlangt von so einer Meisterschaft. Immer froh. Immer froh, auch wenn das Mitgefühl eintritt? […]

Ist das in meinem Leben wichtig?

Ihr Lieben, ich freue mich in Zukunft einen regelmässigen Blog anzubieten, der hoffentlich interessant ist und inspiriert. Das hier ist ein Teil meines Jahresrückblicks, aber auch ein Teil meines täglichen Lebens. Vielleicht unterstützt es Euch. Herzlichst, Sabrina   http://www.ldthompson.com/

Warum ich barfuß gehe …

Ein Plädoyer für die Füße Stellen Sie sich vor, man würde Ihnen verbieten, ein Bett in einer kleinen, dunklen Kammer zu verlassen. Man ist besorgt um sie. Möchte nicht, dass Sie sich verletzen. Außerdem könnten Sie dreckig werden. Die Welt ist nicht sauber. Es ist also zu Ihrem Schutz. Das müssen Sie doch einsehen! Nun […]

Newsletter Oktober 2015

Ihr Lieben, heute kommt mein neues Buch „Auf freiem Fuß“ heraus und ich freue mich sehr. Ich habe im Juli letzten Jahres meine Schuhe ausgezogen und erforschte, was es bedeutet, die Füße und mein unteres Energiefeld wieder völlig zu spüren. Ich begann „Auf freiem Fuß“ zu gehen. Auf freiem Fuß Wir alle wünschen uns, leicht […]

Newsletter Juni 2015

Ihr Lieben, ich hoffe Ihr genießt die wärmeren Temperaturen und erfreut Euch an der Sonne und der Erde. Einige von Euch wissen wahrscheinlich schon, dass ich seit letztem Juli barfuß gehe und gerade mein Buch darüber fertig schreibe. Ich habe in diesem Jahr viel gelernt und das, was ich erlebt habe zusammengefasst. Das Manuskript geht […]

Newsletter Februar 2015

Meine Lieben, in diesem Newsletter geht es um ein paar Termine, die ich Euch gerne vorstellen möchte. Näher zur Meisterschaft Das letzte Halbjahrestraining ist gerade mit jeweils einer Einzelstunde mit mir zu Ende gegangen und ich bin berührt und begeistert! Ich habe selbst immer wieder festgestellt, dass man sich leichter mit Unterstützung einer Gruppe vorwärtsbewegt. […]

Das neue Ich.

Es beginnt mit einem Vergleich. Ja, ich weiß, angeblich sollen spirituelle Leute nicht vergleichen. Aber wir tun es. Alle. Das ist unter anderem die Aufgabe unseres Gehirns. Der Grund? Wir versuchen herauszufinden, ob wir sicher sind. Dazu vergleicht der Verstand uns und unser Leben mit Anderen. Immer und immer wieder. Was wir mit diesem Vergleich […]

Newsletter Dezember 2014

Ihr Lieben, das Jahr atmet sich aus… Nach Phasen des Einatmens braucht es jetzt das Ausatmen. Stille. Für manche von uns ist sie Erholung. Andere macht sie unruhig. Wie unser Körper ganz natürlich zwischen Einatmen und Ausatmen unterscheidet, fällt es uns manchmal noch schwer, dass Ausatmen wirklich zuzulassen und diese Zeit des Ruhens auch zu […]

Newsletter September 2014

Ihr Lieben, es ist immer ein ganz besonderer Moment, wenn man das Buch, an dem man lange geschrieben hat, dann wirklich mit der Post bekommt. Zum ersten Mal hält man einen Beweis für die Arbeit in den Händen: „Fliegender Wechsel – Jede Frau wird älter, fragt sich nur wie“ ist jetzt bereit gelesen zu werden. […]