Coaching

für Intuition und Achtsamkeit

Sabrina Fox

Wenn ich mich umschaue, dann sehe ich in meinen Mitmenschen Intelligenz, Weisheit und enorme Fähigkeiten. Wir wissen was richtig und falsch, was fair und unfair, was harmonisch oder unharmonisch ist. Ich bin oft begeistert von den Talenten und der Warmherzigkeit die ich immer wieder sehe und erleben darf: Hilfsbereitschaft, Mitgefühl, Großzügigkeit, Wärme und den Wunsch es besser zu machen.

Oft wissen wir zwar, was wir ändern müssen, aber wir wissen nicht wie. Unsere Seele drängt uns vorwärts, doch unsere Persönlichkeit vertraut dem eigenen Leben und den eigenen Fähigkeiten nicht.

Wenn Sie möchten, kann ich Sie, Ihre Firma, Ihre Gemeinschaft oder Ihre Familie dabei unterstützen. Wenn wir etwas verändern wollen, dann muss es uns erst einmal auffallen. Dabei hilft der Blick von Außen, um die Achtsamkeit im Innen zu wecken und … weiterzuentwickeln.

Ich habe Ausbildungen als klinische Hypnosetherapeutin, Konflikt-Coach und Mediator; habe Bildhauerei und Gesang studiert. Ich war Fernsehjournalistin und Moderatorin. Ich habe jahrelang von Meditationslehrern und indianischen weisen Frauen gelernt und lerne immer noch jeden Tag aufs Neue. Ich berate Menschen, die sich verändern wollen. Ob sie im „normalen“ Leben oder auf Bühnen stehen. Die Arbeit mit mir erfordert eigenständiges Üben und Weitergehen. Ich gebe Impulse, beleuchte bestimmte Aspekte, unterstützte Sie in Ihrer Weisheit und Klarheit und gebe Anregungen zur Achtsamkeit und zum Weitermachen.

„Es gibt nur eine Entscheidung, die Sie zu treffen haben: Will ich es ändern oder nicht?“

Zur Wahl stehen:

Einzelpersonen:  Private Coachings

Gruppen: Ein halbes Jahr mit Sabrina

Firmen, Gemeinschaften: Diverse individuelle Tagestermine über ein Jahr verteilt

Was ist uns wichtig?

Zufriedenheit …

Private Coachings

Per Telefon/Skype/Persönlich

60 Minuten

Wenn wir unser Leben ändern wollen, dann braucht es einen klaren Blick darauf, was wir uns bisher erschaffen haben. Dabei möchte ich Sie unterstützen. Dazu fokussieren wir uns auf das Wesentliche: Die Herausforderungen, die immer wieder kommen und gelöst werden möchten.

Dazu braucht es Ihre Vorarbeit: Beantworten Sie folgende zwei Fragen und haben Sie diese aufgeschrieben vor unserem Termin vor Ihnen liegen.

Was genau will ich ändern?

Formulieren Sie dazu einen Satz. Keine drei Sätze und keinen mit achtzehn Kommas. Das mag eine Weile dauern, denn gerade dieses Fokussieren auf EINEN Satz, zwingt uns, die Herausforderung genau zu benennen.

Als Beispiel: „Ich brauche mehr Freiraum in meinem Leben.“

Dazu könnte man natürlich auch sieben Sätze benutzen: „Ich fühle mich, als ob ich keine Luft bekomme. Meine Arbeit erstickt mich. Bei mir zuhause ist immer zu viel Trubel. Ich habe überhaupt keine Ruhe mehr. Ich weiß gar nicht mehr, wo mir der Kopf steht. Ich kriege zu viel aufgebürdet. Ich habe keine Ahnung, wo ich zuerst anfangen soll!“

Was ist Ihr Lebensthema, das immer wieder kommt?

Das ist selten nur eines. Manchmal sind uns zwei oder drei bewusst. Aber auch hier kommt es wieder darauf an, es in einem Satz zu formulieren. Eines meiner Lebensthemen ist zum Beispiel „Die Bedürfnisse meiner Mitmenschen über meine eigenen Bedürfnisse zu stellen.“

Ein Satz.

Klare Aussage.

Falls Sie mehrere Lebensthemen anschauen möchten, bitte suchen Sie für jedes Lebensthema einen Satz. Falls Sie sich nicht ganz im klaren darüber sind, fragen Sie bitte Ihre Familie und Ihre Freunde. Diese sehen unsere Lebensthemen oft recht klar.

Zeiten:

Es gibt nur wenige Termine in jedem Monat. Bitte melden Sie sich bei

Claudia van de Kamp unter claudia@sabrinafox.com oder

Tel +49 (0)151 2209 0327 ?

Kosten: 200 Euro

Wenn Sie nach einer langfristigen Begleitung suchen, dann sind meine Einzel-Coachings nicht das richtige für Sie. Ich gebe Impulse, beleuchte bestimmte Aspekte, unterstützte Sie Ihre eigene Weisheit zu erkennen und gebe Anregungen zum Weitermachen. Die Arbeit mit mir erfordert eigenständiges Üben und Weitergehen. Falls Sie eine langfristige Unterstützung wünschen oder brauchen, sind Sie bei einer Therapeutin/einem Therapeuten bei Ihnen in der Nähe besser aufgehoben.

Falls Sie sich in einem finanziellen Engpass befinden, melden Sie sich bitte ebenfalls bei Claudia. Es gibt immer auch die Möglichkeit an einer Telefonkonferenz zu ihrem Thema eingeladen zu werden.

Fragen zu Coachings

2 + 2 = ?