Sabrina Fox
Sabrina im Wandlungsraum

Ihr Lieben,

wozu interessieren wir uns für Spiritualität? Was ist der Vorteil unseres Interesses? Ich war in Würzburg beim Afrika-Festival und habe dabei das Kloster der "Schwestern des Erlösers" besucht und dabei diesen Wandlungsraum gefunden (getaltet von Impuls-Design und dort von dem Künstler Claus Martin Grebe). Ein faszinierender Raum - und er gibt ziemlich gut wieder, was die Vorteile von Meditation und Selbsterkenntnis sind: Wir ruhen in uns, egal was außen passiert. Und das - so darf ich es immer wieder feststellen - ist ein Geschenk, dass wir uns selbst machen. Also: Worauf warten ihr?
Ahnenkongress Einladung

Familien verstehen und heilen

war das Gesprächsthema zwischen Anja Wagner und mir, die im letzten Jahr im Herbst ihren Ahnenkongress abgehalten hat. Wir sprachen darüber, die eigenen Wurzeln zu verstehen, warum uns Seelenwege genau in diese Familie gebracht haben, wie wichtig es ist, seine Gefühle und Bedürfnisse mitzuteilen, wozu wir Kompromisse genau anschauen sollen, den Unterschied zwischen Reden und Handeln und warum zuviel Geduld manchmal unpraktisch ist. Hier ist der Link zu unserem Gespräch.
Wendepunkt Burnout Einladung

Ausgebrannt ...

das ist ein Zustand von dem wir öfters hören: Wir selbst - oder jemand den wir kennen - hat oder steht vor einem Burnout. Was ist da passiert? Das versucht dieser Online-Kongress vom 25.6 - 4.7.2024 mit dem Titel Wendepunkt Burnout – Entdecke dich neu durch Gespräche mit vielen herauszufiltern. Wir sprechen darüber, wie wir unsere Intuition stärken können, um in Krisen zu wachsen und einen Neustart zu versuchen. Wenn wir unsere inneren Stimmen und Gefühle als Kompass nutzen, können wir einen Burnout vermeiden und auch wieder den Weg aus dem Burnout finden. Mein Beitrag erscheint am 3.7.2024 und kostenlos anmelden könnt ihr euch hier unter diesem Link.
Bettina Geitner Interview über Spiritualität

Gespräche zum Erwachen

nennt Bettina Geitner ihre Gesprächsreihe. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren mit spirituellen Themen und hat bei Youtube eine große Community, die sich für ihre Interviews interessieren. Sie ist eine sehr herzliche und dynamische Frau, der eine große Begeisterung innewohnt. Unser Gespräch ist etwas länger geworden und deswegen gibt es das in zwei Teilen. Ihr findet das Interview unter diesem Link.
Die Podcasts in dem letzten Monat

Mein Podcast "Sinn&Sein"

da gab es wieder einige Themen. Vielen Dank für Eurer Interesse und Eure Kommentare. Manchmal gibt es sie sogar als Video ...
Nr. 172: Tun oder Lassen - mit Video
Nr. 173: Durch Lauschen zur Entspannung
Nr. 174: Streiten - gibt es Alternativen?
Nr. 175: Weniger Sorgen machen

Herzlichen Dank fürs Anhören und Weiterempfehlen.
Podcast auf YouTube >>
Podcast auf Spotify >>
Podcast auf Audio Now >>

Podcast auf Apple >>
und ebenso auf meiner Website.
Sabrina im Mohnfeld
Ich liebe Blumenwiesen und besonders dieser in Würzburg beim Kloster hat es mir angetan. Diese Erinnerung an das Samenkorn, welches unter der Erde wächst, sich entwickelt und erblüht, um dann wieder langsam und oft in großer Schönheit zu vergehen, ist immer wieder eine Erinnerung an das JETZT - und diesen Moment eben auch zu genießen.
Ich wünsche Euch von Herzen, dass ihr den Juni genießen könnt, und falls Ihr Euch zu viel Sorgen macht, hört doch in meinen Podcast über "Weniger Sorgen machen" rein. Dort gibt es auch eine sehr praktische Übung, um das Sorgenmachen wieder loszuwerden. Das ist nämlich oft nur eine Angewohnheit ...

Seid umarmt,
Sabrina
Sabrina Fox - München
Datenschutzerklärung
facebook youtube instagram