Einträge von Sabrina Fox

Newsletter September 2018

Ihr Lieben, manche Sachen fließen und manche dauern länger. Geflossen ist die Arbeit und Freude an meinem ersten Online-Kurs: „Folge der Sehnsucht deiner Seele“. Nicht nur deswegen, weil ich ein fabelhaftes Team hatte, das mich enorm beglückt, inspiriert und mit wunderbaren Feedback versorgt hat, sondern weil eben auch alles andere „im flow“ war. Seit Mittwoch […]

Newsletter Juli 2018

Ihr Lieben, viele von uns sind schon lange „aufgewacht“ und auf dem spirituellen Weg. Es ist dieses und jenes schon gemacht worden. Diese Ausbildung und jener Workshop schon besucht worden. Viel gelernt und schon einiges erreicht. Schon gut vorangekommen – und gleichzeitig sehend was noch zu tun ist. Eine Workshop-Teilnehmerin sagte es mir vor ein […]

Ent-wickeln … Achtsamkeit üben

Ihr Lieben, viele von uns sind schon lange „aufgewacht“ und auf dem spirituellen Weg. Es ist dieses und jenes schon gemacht worden. Diese Ausbildung und jener Workshop schon besucht worden. Viel gelernt und schon einiges erreicht. Schon gut vorangekommen – und gleichzeitig sehend was noch zu tun ist. Eine Workshop-Teilnehmerin sagte es mir vor ein […]

Die Vorteile einer unglücklichen Kindheit

Als ich eine junge Mutter war, war ich alles andere als entspannt. Dies lag nicht nur daran, das meine Tochter mein erstes Kind war und ich im Muttersein noch keine Erfahrung hatte, sondern es lag hauptsächlich daran, dass ich ihr eine glückliche Kindheit schenken wollte. Und glücklich bedeutete damals in meinen Augen eine Kindheit ohne […]

Newsletter Mai 2018

Ihr Lieben, es fühlt sich wundervoll an, wieder meinen eigenen Workshop-Raum zu haben. Lange Jahre dachte ich, dass ich einen Raum auf dem Land haben würde. Inmitten von Natur und Stille. Und das kann natürlich auch immer noch sein – und doch zeigte sich vor ein paar Monaten ein Raum mitten in München. Ideal gelegen […]

Termine, Termine, Termine …

Ich bewundere Mitmenschen, die schnell Termine festlegen können. „Eine Reise nach XY? Das ist schnell gebucht!“ „Termine für Workshops festlegen? Das schaffe ich in 10 Minuten!“ „Eine Vorbereitung zu einem Seminar? – Da! Wir nehmen diese Woche im September und die im Oktober. Fertig!“ Ich bewundere das. So einfach über dem Jahreskalender sitzen und Termine […]

,

Intuition ist Wissen – 2

Dies ist ein Artikel, den ich für die Zeitschrift von „Welt im Wandel“ geschrieben habe.  Dort war ich im April auf deren Kongress. Es gibt schon einen Intuition ist Wissen Blog-Beitrag, dieser hier ist ein bißchen länger und mit noch einigen zusätzlichen Erlebnissen am Schluss. Seine eigene Intuition wahrzunehmen ist spannend. Es ist wie das […]

Das liebe Ego … Selbstliebe

Jemand schrieb mir eine Email und schickte mir einen Link von einem spirituellen Lehrer. Als ich auf den link klickte, las ich, dass dieser (in der dritten Person) von sich auf seiner Website schreibt, sein ICH ausgelöscht zu haben und nur noch aus purer Liebe und klarem Bewusstsein zu bestehen. Als ich dem Emailschreiber zurückschrieb, […]

Newsletter Sabrina Fox Februar 2018

Ihr Lieben, manche Zeiten sind voller als Andere. Wir können das gut an einem Baum beobachten. Oberhalb der Erde mag sich kaum etwas rühren, aber unterhalb der Erde wachsen die Wurzeln. Es bereitet sich auf einen Wachstumsschub vor, damit dann – gestärkt durch das erweiterte Wurzelwerk – der Baum weiter wachsen kann. Ich bin zur […]

Newsletter Januar 2018 Sabrina Fox

Ihr Lieben, ein neues Jahr ist bereit von uns entdeckt zu werden. Was werden wir finden? Was erleben? Was wird uns erfreuen? Was wird uns schmerzen? Können wir das, was wir letztes Jahr gelernt und erfahren haben weiter entwickeln? Wird uns dieses Jahr erheitern, aufmuntern oder durchschütteln? Wir – als Seelen im menschlichen Körper – […]

Intuition ist gleich Wissen

Im März des gerade vergangenes Jahres schrieb ich einen Blog zum Thema: Wenn die Seele durch den Körper spricht. Der Inhalt kurz zusammengefasst: Wir waren damals auf der Suche nach einem neuen Zuhause – es gab Eigenbedarf – und wir suchten nach Bauernhäusern und Vierkanthöfen. Ich beschrieb, wie mein Körper bei Häusern reagierte, die nicht für […]

Vom Leben vor dem Sterben

Das Foto ist ein Blick aus meinem Büro. Ich schaue auf einen Friedhof. Ich mag Friedhöfe. Nicht nur, weil die Nachbarn ruhig und entspannt sind und ich trommeln und singen kann soviel ich will – sondern auch weil mich das Bewusstsein über das Leben und das Sterben … beruhigt. Ich gehe auch gerne über Friedhöfe. […]