channeling kongress screenshot

Ihr Lieben,
wäre es nicht erleichternd, wenn wir immer genau wissen würden, was „richtig“ und was „falsch“ ist? Gerade in Zeiten der Unsicherheit sehnen sich viele nach Klarheit und nach einfachen Schwarz-Weiß-Regeln. Natürlich wissen wir, dass dies so einfach nicht ist. Wir sind unendliche Seelen, die hier eine menschliche Erfahrung machen und – manchmal fühlen wir uns mit der Unendlichkeit verbunden, und manchmal nicht. Das kann sich gelegentlich tage- oder stundenweise ändern. Manche von uns haben eine andere Art des „Verbindens“. Sie channeln. Channeln ist für manche ein Geschenk: Jemand geht in Trance und verbindet sich mit der Unendlichkeit. Für manche ist Channeln ein Akt des „Teufels“ oder „Spinnerei“.


In der Geschichte der Menschheit gingen Menschen in Trance um sich mit der Göttlichkeit zu verbinden. Manche können es, manche nicht – und manche tun so, als könnten sie es. Mein Seelenbruder LD Thompson channelt Solano, eine Wesensheit, die ich seit 25 Jahren schätze und die ich als weisen Meister und Lehrer betrachte. LD hat zwei seiner Bücher beim Amra-Verlag herausgegeben, der dieses Jahr vom 23. bis 30. Oktober einen Channeling-Kongress veranstaltet. Ihr könnt Euch dort kostenlos anmelden und es werden jeweils die Beiträge verschiedener Channelerfahrenen freigeschaltet. Hier ist der Link zur Anmeldung und hier der link zu meinem Beitrag bzw. dem Trailer dazu: Ich spreche über meine Erfahrungen mit Channeling.


Wie wollen wir alt werden?

podcast 6

podcast 6

Jeden Freitag gibt es einen neuen Podcast von mir. Die letzten Themen in den letzten Wochen waren: Brauchen unsere Träume ein Update? Warum ich meditiere. Und: Gewohnheiten (ich habe aufgehört Cremes zu benutzen). Wie kann man noch mit Meinungen umgehen (gerade zur Zeit sehr passend, finde ich). Im neuesten Podcast spreche ich über das Älterwerden. Ich werde gerne älter und freue mich auf das, was noch vor mir liegt. Wie gestalten wir eigentlich unseren Blick auf das Alter? Hier sind die Links dazu und ihr könnt den Podcast natürlich auch abonnieren.

Podcast auf Spotify >>
Podcast auf Audio Now >>
Podcast auf Apple >>
Podcast auf YouTube >>


arte screenshot

Osteopathie…

Ich möchte Euch gerne einen Arte-Beitrag über die Osteopathe empfehlen. Ich schätze diese Art der Berührung sehr und vielleicht interessiert Euch ja diese Dokumentation. Immer mal wieder denke ich darüber nach, mich noch intensiver damit zu beschäftigen.


Zeit zusammen …

sabrina auf FBWie Ihr vielleicht aus den letzten Newslettern wisst, bin ich ab und zu live auf Facebook (Sabrina Fox Spirit). Im September war das am 10. und wenn ihr auf meiner Facebook-Seite runterscrolled, dann kommt Ihr auf das aufgezeichnete Video, in dem einige Fragen von Euch besprochen worden sind.
Immer wenn ich so eine Live-Schaltung mache, fallen mir später Sachen ein, die ich zu einem Thema „hätte“ dazufügen sollen; oder es könnte Mißverständnisse geben oder … ich habe etwas wichtiges vergessen. Zum Beispiel: Ich sprach darüber, dass ich nicht für eine Beziehung „kämpfe“ – natürlich tue ich was für eine Beziehung. Und klar kann ich das in meinem Büchern oder in den Online-Kursen tiefer und ausführlicher erklären. Also bitte verzeiht, wenn einiges fehlt …
Diese Videos werden aufgenommen und stehen dann auch weiterhin zur Verfügung. Falls Ihr bei Facebook seid (und ja, ich weiß, ich hadere auch immer mal wieder damit … aber habe noch keine Entscheidung getroffen) und mitmachen möchtet: Ich sage in der Regel einen Tag vorher Bescheid, wenn ich live bin.


segelnMir geht gerade das Schreiben ab. Das liegt auch daran, dass ich die letzten beiden Monate viel für den Binnenschifffahrtsschein gelernt und geübt habe. Schreiben hat eine andere Dimension, denn ich erforsche jedes Mal ein Thema tiefer, wenn ich an einem Blogbeitrag arbeite.
Es ist spannend Neues dazuzulernen. Man findet mehr über sich heraus: Möchte ich dieses Neue in mein Leben integrieren? War die Idee zwar interessant, aber die Realität nicht so stimmig wie gedacht? Oder wie bei mir und dem Segeln: Nette Idee, viel gelernt, aber meine neue Leidenschaft wird das nicht.
Und doch liebe ich es immer wieder Schülerin zu sein.
Vielleicht habt Ihr auch Lust im Herbst etwas Neues auszuprobieren?

Herzlichst,
Sabrina

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.