Beiträge

Ihr Lieben,
das Alleinesein genießen oder in Einsamkeit versinken … das ist kein „Entweder-Oder“. Es gibt Zeiten, in denen wir gerne alleine sind und das auch brauchen, aber genauso wichtig ist der gegenseitige Austausch und das Wissen, das wir eben nicht alleine sind und dass es Menschen gibt, die uns und denen wir am Herzen liegen. Wenn wir unser eigenes Leben und das Leben Anderer beobachten, dann sehen wir unterschiedliche Entscheidungen, die wir zu Freundschaften und deren Aufbau getroffen haben. In dem Podcast von letzter Woche beschreibe ich mein Erleben mit Freundschaften. Oft wird angenommen, dass ich mich vor Freundschaftsanfragen kaum retten kann – aber ich erlebe das anders…

Und hier die links zu meinem Podcast Sinn&Sein mit den Themen des letzten Monats: Nr. 11 – Die Wahrheit sagen Nr. 12: Channeling – was ist das eigentlich? Nr. 13: Ich habe mich verletzt Nr. 14: Freundschaften:
Podcast auf Spotify >>
Podcast auf Audio Now >>
Podcast auf Apple >>
Podcast auf YouTube >>


Kurs-des-TagesWeihnachtsgeschenke …

von Sinnsucher.de, vielen anderen AutorInnen und mir: Jeden Tag gibt es bis Weihnachten bei Sinnsucher.de einen Online-Kurs zum halben Preis. Zwei meiner Kurse sind auch dabei. Morgen, am 2. Dezember gibt es „Folge der Sehnsucht Deiner Seele“ und am 14. Dezember „Lebe die Sehnsucht Deiner Seele“. Gerade jetzt kann es sehr hilfreich sein, wenn wir uns wieder dem widmen, was uns gut tut: Innerer Wachheit, Gelassenheit, der eigenen Intuition folgen, Emotionen verstehen und heilen, Mut üben, die Angst verstehen, die Vergangenheit aufräumen, sich selbst beruhigen, Vertrauen in das eigene Sein, Meditationen, Übungen und natürlich … Hausaufgaben. Hier ist der link dazu.


facebook talks

Die Erforschung der Angst …

Ihr wisst ja vielleicht, dass ich mindestens einmal im Monat unter Facebook (Sabrina Fox Spirit) live bin und Fragen beantworte. Letzen Monat war das am 16. November. Falls Ihr Euch das Video anschauen wollt, einfach auf meiner Facebook-Seite runterscrollen. Es geht wohl auch ohne Facebook-Konto – das sagte mir eine Leserin. Der nächste live Termin dort ist am Samstag, den 5. Dezember um 14.00 Uhr.


weihnachtenDie Zeit in der wir leben hat für jeden von uns eine andere Qualität. Und das hängt eben auch mit unseren individuellen Seelenhausaufgaben zusammen und der wachen und aufmerksamen Erforschung derselben: Was sind meine größten Herausforderungen? Wie erlebe ich meine Emotionen? Hänge ich irgendwo fest? Wozu ist das gut?
Dies ist für viele eine unbequeme Zeit. Doch wie wir wissen, gehen alle unbequemen Zeiten auch mal vorbei. Aus jedem Chaos entsteht immer wieder Ordnung. Und so wünsche ich uns allen das Wissen, das wir unendlich sind, ich wünsche uns das Vertrauen, dass alles seinen Sinn hat und dass es an uns liegt, wie wir unser Leben gestalten.
Als dieses neue Jahr 2020 anfing, war ich schon von der Zahl begeistert. 2020 klang so gut! Wer hätte gedacht, wieviele Herausforderungen es für viele von uns bringen würde. Und im Nachhinein – später, wenn wir vieles verdaut und verstanden haben – werden wir uns daran erinnern, wie wir dieses Jahr erlebt haben. Und es wird viele Erkenntnisse darüber geben. Und die wünsche ich uns schon bald …

Frohe Weihnachten, sinn-volle Feiertage.
Von Herzen
Sabrina

Ihr Lieben,
mache Zeiten sind … nun ja … eigenartig. Ich spüre eine Schwere, für die es in meinem Leben überhaupt keinen Grund gibt. Manchmal habe ich das Gefühl, als ob ich eher meine Umgebung erspüre, als mich selbst. Ich bin sicher, dass ich in ein paar Tagen oder Wochen mehr darüber weiß. JETZT im Moment weiß ich nichts. Und so betrachte ich mich wie durch ein Mikroskop: „Interessant … hm … ich bin gespannt, wie sich das entwickeln wird.“ Doch eines versuche ich immer: Mich nicht mit der Realität anzulegen. Es ist wie es ist. Dieser jetzige Zustand wird seine Gründe haben. Manchmal eben nicht wirklich ersichtlich.
Noch nicht.
Dann gibt es diese Momente, in denen ich nicht erforschen will und dann schaue ich mich um und will mich für ein paar Stunden ablenken. Und so schnappte ich mir einen Roman, den meine Tochter gerade liest (sie hat auch das Foto in unserem Urlaub gemacht) und tauche in ein Leben ein, welches nicht mein eigenes ist.
Zum Thema „eigenes Leben“ gibt es einen neuen Blog: Frieden – inmitten von Aufruhr…


Neuer Podcast Thema: Demenz

Podcast 9Nachdem ich meiner Freundin Eva-Maria Zurhorst erzählt habe, dass ich einen Podcast zum Thema Demenz gemacht habe, fragte sie mich, ob wir nicht auch in ihrem Podcast „Liebe kann alles“ über die Erfahrung unserer beiden Mütter sprechen könnten. Natürlich ja. Das habe ich sehr gerne gemacht.
Hier der link zu dem gemeinsamen Gespräch >>

Und hier die links zu meinem Podcast Sinn&Sein:
Podcast auf Spotify >>
Podcast auf Audio Now >>
Podcast auf Apple >>
Podcast auf YouTube >>


Wechseljahre …

wechseljahre kongress Ein Interview und ein Gespräch zum Thema Wechseljahre mit Angela Löhr. Fragen zu den Wechseljahren werden vom 6. bis 12. November in dem von ihr organisierten Online-Kongress besprochen und ich bin sicher, die Gespräche unterstützen diese Zeit, die für viele von uns nicht einfach sind oder waren. Es war sehr berührend zu hören, dass mein Buch „Kein fliegender Wechsel“ ihr damals Unterstützung war und deshalb habe ich mich auch gefreut, dass ich mit ihr darüber sprechen darf. Ihr wisst ja, wie diese Online-Kongresse funktionieren: Man meldet sich an und jeden Tag werden Interviews für 24 Stunden freigeschaltet. Am Schluss kann man – wenn man möchte – auch das Paket kaufen.


facebook screenshot

Zeit zusammen …

Ich bin ab und zu live auf Facebook unter Facebook (Sabrina Fox Spirit). Letzen Monat war das am 24. Oktober. Falls Ihr Euch das Video nochmal anschauen wollt, einfach auf meiner Facebook-Seite runterscrollen.


Paargespräche & Conversations for Couples

paargespraeche-und-conversations-couples Wie versprochen gibt es ab jetzt auf meiner Website (bitte runterscrollen, wenn ihr auf den Website link geklickt habt) die Paargespräche auf Deutsch und Englisch zum runterladen und erforschen. Vierzehn Tage für vierzehn Gespräche über die Gestaltung einer Partnerschaft … entweder der eigenen oder als Geschenk für andere. Die Paargespräche entstanden, als meine Tochter und Ihr Verlobter mich baten, sie zu verheiraten (das ist in den USA möglich). Ich sagte gerne ja und brachte als Anregung für die Vorbereitungszeit 14 Gesprächsthemen mit, die ich in diese roten Umschläge packte. Beide waren davon so angetan, dass sie mich baten, es auch ihren Freunden und damit anderen Paaren zur Verfügung zu stellen. Viel Freude damit.


Solano Classes

solano session Falls Ihr English sprecht und interessiert seid von Solano (gechannelt von meinem Seelenbruder LD Thompson) unterrichtet zu werden, dann gibt es dazu seit Längerem wieder eine Möglichkeit. Thank you, LD! Natürlich habe ich mich dort auch schon angemeldet. Die sechs Classes für die sechs Monate kosten 150 Dollar und sind per Zoom. Ihr könnt Euch über den Link weiter informieren.


ask theo

The Art of Relationsship

Neben Solano habe ich auch THEO und damit meine Seelenschwester Sheila Gilette als wundervolles Medium erlebt. Sie bietet am 14. und 15. November ein online-Retreat an und lud mich ein dort zu sprechen. Da das Wochenende auf English ist, hier die Infos:
The Art of Relationship Live mentorship with THEO and Special Guests
Saturday & Sunday, November 14th-15th
Join us and see what unfolds during this timely experience!
We will begin each morning with a THEO guided meditation accompanied by the award-winning harpist Peter Sterling. (Currently in the running for a 2021 Grammy.) What a way to start the day.
Dr Joan Rosenberg, author of “90 Seconds to Life You Love” will be joining us for a rare conversation on how our emotions impact the quality of our relationships. It is enlightening when your inner knowing, science and THEO’s wisdom come together in support of your life.
And we think you are also going to love our special guest, international best – selling author, Sabrina Fox speaking on the topic of “Sacred Separation”. As you know, relationships of all types come to an end. It can be peaceful – and a good thing.
We have a front row seat saved just for you to come play with us, and like-minded souls from around the world, and to be inspired to take all your relationships to the next level!


sabrina 2020

Ein Teil von mir fühlt sich immer noch im Rückzug und ein Anderer wurde aktiver. Ich habe gemerkt wie lang dieser Newsletter geworden ist – also offensichtlich bin ich fleißiger als ich dachte …
Ich versuche weiterhin viel Stille und Langsamkeit zuzulassen und spazieren zu gehen. Vielleicht ist es ja auch für Euch eine Freude barfuß feuchtes Gras zu spüren. Und FALLS es zu kalt wird, habe ich meine Minimal-Schuhe in meiner Kapuze untergebracht. Praktisch, nicht wahr?

Herzlichst,
Sabrina