Ihr Lieben,

ich sehe Engel als weise Begleiter, die uns dabei unterstützen, den Kontakt zu unserer eigene Seele zu vertiefen. Wenn von der Seele gesprochen wird, heißt es gelegentlich: Die Seele ist krank. Da wird die Seele mit der Psyche gleichgesetzt. Die Seele ist etwas anderes. Die Seele kann in meinen Augen nicht krank werden. Die Seele ist größer als mein „Ich“. Ich – als Mensch – bin eher ein „Avatar“ meiner Seele und Engel erinnern uns immer wieder daran, dass wir – wie sie – in der Unendlichkeit zuhause sind. Je mehr wir unsere Persönlichkeit in die zweite Reihe stellen und aus der Weite unseres Seins – also unserer Seele – agieren, desto wacher und leichter wird unser Leben. Dabei gibt es für uns Unterstützung von Wesenseinheiten – eben auch Engeln – die uns begleiten, aber nicht in menschlicher Form sind. Weiteres findest Du unter den links:

Was sind Engel

Mit Engeln Kontakt aufnehmen

Und auch die Frage, die immer wieder gestellt wird: „Wo war da der Schutzengel?“

Da ich auch Bildhauerin bin, gibt es auf dieser Seite noch zwei Engelskulpturen, die von mir gestaltet wurden.

 


Engel des Lichts

Wenn ich für andere Menschen oder Situationen bete, dann habe ich mir angewöhnt in deren Namen eine Kerze anzuzünden und den Namen dazu aufzuschreiben und ihn gemeinsam neben den „Engel der Geborgenheit“ auf meinen Hausaltar zu stellen. Anfang 2008 begann ich darüber nachzudenken und zu meditieren, ob es nicht eine Engelskulptur dazu geben könnte, die beides möglich macht.

Daraus entwickelte sich dieser „Engel des Lichts“. Als ich anfing zu modellieren, merkte ich, dass dieser nicht „klein und handlich“ sein wollte. Er wollte sich ausbreiten. Natürlich muss nicht unbedingt ein Licht oben in den Flügel gestellt werden. Er wirkt genauso, ob dieser Platz nun frei bleibt, ein Licht enthält oder wir unsere Wünsche und Gebete in aufgeschriebener Form darauf plazieren. Da dieser Engel ebenfalls aus Alabaster ist, schlage ich vor, ihn ebenfalls ein paar Tage dem Sonnenlicht auszusetzen. Wie lange? Das werden Sie selbst wissen … fühlen Sie in sich hinein, im Gebet, in der Stille und fragen Sie, wie lange dieser Engel im Sonnenlicht stehen möchte. Das mag vielleicht ihr erster Kontakt mit Ihrem Engel sein.

engel des lichts

Engel des Lichts – Alabaster Engel

Höhe 23 cm
Breite ca. 28 cm
Material: Alabaster
Preis: € 149,-

Engel des Lichts [ … ]


 

 


Engel der Geborgenheit

„Ich reise mit diesem Engel. Er ist klein genug, um ihn im Hotelzimmer auf den Nachttisch zu stellen und angenehm genug, um ihn in der Hand zu halten. Ich habe ihn oft verschenkt und bin immer wieder gerührt, wenn ich Freunde besuche und ihn dann irgendwo entdecke: Oft am Bett. Manchmal am Rande der Badewanne oder auf einem Hausaltar.

Dieser Engel ist aus Alabaster und wird erst einmal draußen „aufgeladen“. Wir erlauben uns zu erspüren, wie lange er denn das Mond- wie das Sonnenlicht spüren soll. Dann holen wir ihn zurück ins Haus. Dieses „Aufladen“ kann übrigens gerne auch wiederholt werden.“

engel-der-geborgenheit

engel-der-geborgenheit

Höhe 9 cm
Breite ca. 6 cm
Material: Alabaster
Preis: € 18,90

Engel der Geborgenheit bestellen […]